1960

Jahrestagung in Rothenburg/Tauber

Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 120

1960

Jahrestagung in Assmannshausen

1962

Jahrestagung in Bremen

Verabschiedung der überarbeiteten Richtlinien zur Erteilung einer DVGW-Bescheinigung für Rohrleitungsbauunternehmen

1963

Jahrestagung in Überlingen

1964

Jahrestagung in Bad Harzburg

Neuer Vorsitzender des rbv: Dipl.-Ing. Friedrich-Carl von Hof


Dipl.-Ing. F.-C. von Hof
1965

Jahrestagung in Baden-Baden

22.09. Gründung der Landesgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland

1966

Jahrestagung auf Norderney

1968

Jahrestagung in Bad Schachen

Die Zeitschrift "bbr Wasser und Rohrbau" wird Verbandsorgan des rbv

1969

Bezug des neuen Verbandshauses in Köln-Marienburg

Jahrestagung in Bad Dürkheim

Fortsetzung


Aktuelles

Neues tomatolix-Video: Ein Tag als Pipelinebauer beim Bau der WAL

„Es ist beeindruckend, wie viele Menschen und Maschinen beteiligt sind, um ein so großes Projekt umzusetzen“, lautet das begeisterte Fazit des YouTubers tomatolix, der einen Tag im Dienste des rbv den Bau der Wilhelmshavener Anbindungsleitung (WAL) zu den neu zu errichtenden LNG-Terminals mit der Kamera begleitet hat (https://youtu.be/Te84mLUnZEk).

Weiterlesen ...

Neuer Infopoint zur "RSA21" erschienen

Die neue RSA 21 – Was Sie wissen sollten! Im Februar dieses Jahres sind die neuen „Richtlinien zur verkehrsrechtlichen Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen – Ausgabe 2021“ (RSA 21) erschienen.

Weiterlesen ...

Hinweispapier für mehr Qualität und Effizienz im Glasfaserausbau

Schnelles Internet muss Standard in ganz Deutschland werden. Dies ist Grundvoraussetzung für eine moderne Giga-Bit-Gesellschaft und einen konkurrenzfähigen Wirtschaftsstandort Deutschland. Dafür brauchen wir einen beschleunigten Breitbandausbau, der auf Grundlage eines allgemein gültigen Qualitätsstandards schonende Eingriffe in das Gemeingut Straße sicherstellt.

Weiterlesen ...

Termine