2010

Jahrestagung in Würzburg

Wechsel in der Geschäftsführung: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dieter Hesselmann wird alleiniger Geschäftsführer des rbv

Die Neufassung der rbv-Satzung wird durch die Mitgliederversammlung angenommen; die neue Fassung lässt neben der Zertifizierung nach GW 301 weitere Qualitätszeichen als Voraussetzung für eine Mitgliedschaft im rbv zu

Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 506

2011

Jahrestagung in Berlin

Gründung des Technischen Lenkungskreises, des Technischen Ausschusses Fernwärme und des Technischen Ausschusses Kabel

Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 506

2012

Jahrestagung in Erfurt

Neue Präsidentin: Dipl.-Volksw. Gudrun Lohr-Kapfer

Gründung des Technischen Ausschusses Kanal

Gründung der rbv GmbH

Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 509

2013

Jahrestagung in Mainz
Festredner: Prof. Günter Verheugen, ehemaliger Vize-Präsident der Europäischen Kommission

Gründung des AK Strategie

Gründung des AK Industrie

Anzahl der Mitgliedsunternehmen:504

2014

Jahrestagung in Münster

Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 491

2015

Jahrestagung in Stuttgart
Festredner: Prof. Dr. rer. nat. Gerald Linke, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfachs e. V.

Gründung des AK Junge Führungskräfte

Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 488

2016

Jahrestagung in Hamburg
Festredner: Alexandra Ernst, Kaufmännischen Vorstand des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfachs e. V.

Neuer Präsident: Dipl.-Ing. (FH) Fritz Eckard Lang

Ernennung Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dieter Hesselmann zum Hauptgeschäftsführer des rbv

Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 497

2017

Jahrestagung in Leipzig
Festredner: Dr.-Ing. Ulrike Bohnsack, Mitglied der Geschäftsführung des Deutschen Instituts für Normung e. V.

Die Neufassung der rbv-Satzung wird durch die Mitgliederversammlung angenommen; die neue Fassung lässt eine Mitgliedschaft von Ingenieurbüros und Herstellerfirmen als außerordentliche Mitglieder im rbv zu

Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 497

2018

Jahrestagung in Frankfurt am Main
Festredner: Professor Dr. Peter Bofinger, Mitglied des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung

Anzahl der Mitgliedsunternehmen: 502

2019

Jahrestagung in München
Festredner: Prof. Dr. Maximilian Lude, Geschäftsführer Philoneos GmbH, Bureau für Zukunfsangelegenheiten


Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Aktuelles

Jahresbericht 2019 – Partnerschaftlich und innovativ

Ob Kooperationen, Digitalisierung, Glasfaserausbau, Regelwerksarbeit und vieles mehr: Der rbv hat im vergangenen Jahr alle für einen qualitätsorientierten Umgang mit unterirdischen Infrastrukturen relevanten Themen verantwortungsvoll im Sinne seiner Mitgliedsunternehmen begleitet. Erfahren Sie in dem nun vorliegenden Bericht alles über die umfangreichen Initiativen und Aktivitäten des Rohrleitungsbauverbandes.

Weiterlesen ...

Save the Date: Neuer Termin für rbv-Mitgliederversammlung im November

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation musste die ursprünglich für den 14. und 15. Mai dieses Jahres geplante rbv-Jahrestagung leider vor einigen Wochen abgesagt werden. Um die satzungsgemäß erforderlichen und strategisch wichtigen Beschlüsse fassen zu können, wurde zwischenzeitlich der 20. November als Ersatztermin der Mitgliederversammlung festgelegt.

Weiterlesen ...

Vorschau auf die wirtschaftliche Entwicklung in der Corona-Krise

Die Ausbreitung des Coronavirus hat innerhalb kürzester Zeit dazu geführt, Wirtschaft und Arbeitsmarkt in einen Ausnahmezustand zu versetzen. Derzeit sprechen Experten von der schwersten Rezession der Nachkriegsgeschichte.

Weiterlesen ...