Fachaufsicht und Fachkraft nach DVGW GW 326 (A)

05.11.2018 | 

Personelle Voraussetzungen auf einen Blick - Im Juli 2017 ist das Arbeitsblatt GW 326 „Mechanisches Verbinden von PE­ Rohren in der Gas­ und Wasserverteilung (Rohrnetz) – Fachkraft und Fachaufsicht – Anforderungen und Qualifikation“ erschienen.

Weiterlesen ...

Ausbildungsmarkt: „Nicht klagen, klug handeln!“

26.10.2018 | 

In mehr als jedem dritten Betrieb in Deutschland blieben 2017 Ausbildungsplätze unbesetzt. In rund 17.000 Unternehmen gingen überhaupt keine Bewerbungen mehr ein. Das zeigt die Untersuchung des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) „Ausbildung 2018“, die am 18. Juli 2018 in Berlin vorgestellt wurde.

Weiterlesen ...

Technischer Ausschuss Gas/ Wasser tagte in Dortmund

11.10.2018 | 

Großer Diskussionsbedarf bei Regelwerksthemen - Am 4. September traf sich der Technische Ausschuss Gas/Wasser (TA G/W) in Dortmund zu seiner diesjährigen Herbstsitzung. Die Mitglieder tauschten sich unter anderem über die Bearbeitungsstände verschiedener Regelwerks­ und Normungsentwürfe aus, insbesondere über das DVGW­Arbeitsblatt GW 301 und die DIN 19639.

Weiterlesen ...

GLT und rbv vereinbaren Zusammenarbeit

Machen sich in Zukunft gemeinsam für die Interessen ihrer Mitglieder stark: rbv-Hauptgeschäftsführer Dieter Hesselmann, rbv-Vizepräsident Andreas Burger, die GLT-Vizepräsidenten Willi Thomsen und Udo Klenk, GLT-Geschäftsführerin Susanne Hake (hintere Reihe von links) sowie die Präsidenten Fritz Eckard Lang (li.) und Dr. Sven Lehmann.
28.09.2018 | 

Weitere Kooperation stärkt das Bündnis Leitungsbau

Die Gütegemeinschaft Leitungstiefbau e. V. (GLT) und der Rohrleitungsbauverband e. V. (rbv) haben eine Vereinbarung über eine engere Zusammenarbeit geschlossen. Im Rahmen des Breitbandfachtages am 24. September in Darmstadt unterzeichneten rbv-Präsident Dipl.-Ing. (FH) Fritz Eckard Lang und GLT-Präsident Dr.-Ing. Sven Lehmann einen Kooperationsvertrag, mit dem die beiden Organisationen Kräfte und Ressourcen bei ihrer Arbeit für die Mitgliedsunternehmen bündeln wollen.

Weiterlesen ...

rbv stellt das Bildungsprogramm 2019 vor: Jetzt die Zukunft buchen!

04.09.2018 | 

Die Aufgaben im Leitungsbau werden immer anspruchsvoller. Da heißt es für die Beschäftigten fachlich immer auf der Höhe der Zeit zu bleiben. Damit Auszubildende und alte Hasen gleichermaßen nicht den Anschluss an die Zukunft verpassen, hat der Rohrleitungsbauverband e. V. (rbv) mit Hilfe seiner Berufsbildungsgesellschaften und zahlreichen Bildungspartnern wieder ein attraktives Jahresprogramm 2019 für die Berufsbildung im Leitungsbau auf die Beine gestellt.

Weiterlesen ...

Klares „Ja“ zu neuen Berufsbezeichnungen im Leitungsbau

03.09.2018 | 

Online-Umfrage des rbv unter Mitgliedsunternehmen - Der Rohrleitungsbau­verband e. V. (rbv) hat bei seinen Mitgliedsunternehmen eine bundesweite Onlineumfrage zur Umbenennung der Berufsbezeichnungen für den Rohrleitungsbauer sowie den Kanalbauer durchgeführt.

Weiterlesen ...


Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Videos


 

Video „Leitungsbau Challenge Berlin 2017”
Weitere Videos