Herzlich willkommen im Pressebereich des rbv

Hier finden Sie unsere Pressemeldungen. Wir unterstützen Sie außerdem gerne bei Ihren Recherchen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen weiteres Informations-, Foto- und Filmmaterial zum Thema Leitungsbau zur Verfügung und vermitteln kompetente Gesprächspartner und Experten für Ihre Beiträge.

Ihr Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Martina Buschmann
T +49 221 376 68-36
E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Verbandsmitteilungen

Blick in die Zukunft – das neue Bildungsprogramm 2022

Leitungsbauer stehen in der beruflichen Pflicht, stets mit einer rasanten Weiterentwicklung vieler technischer Verfahren Schritt zu halten und dabei einen offenen Blick für neue Technologiepfade rund um eine zunehmende Erweiterung, Digitalisierung und Automatisierung ihrer Arbeitsbereiche zu wahren .

Weiterlesen ...

Neuer Verbändekreis Leitungssysteme konstituiert

Mit Gleichgesinnten für die Zukunftsfähigkeit der Branche eintreten - Am 9. August 2021 sind der Rohrleitungsbauverband e. V. (rbv), Köln, die German Society for Trenchless Technology e. V. (GSTT), Berlin, und der Rohrleitungssanierungsverband e. V. (RSV), Hamburg, zur konstituierenden Sitzung des neuen Verbändekreises Leitungssysteme zusammengekommen.

Weiterlesen ...

rbv-Berufsbildung und TÜV Rheinland kooperieren bei „Online-Unterweisungslösung“

rbv-Mitglieder erhalten Rabatt - Betriebliche Unterweisungen mit Unterweisungsnachweis sind eine wichtige Schutzmaßnahme für Arbeitnehmer und Unternehmen und daher bei vielen Tätigkeiten Pflicht. Durch eine Kooperation mit dem TÜV Rheinland bietet der rbv aktuell seinen Mitgliedsunternehmen eine preislich attraktive Online-Unterweisungslösung zu mehr als 90 Themen an. Interessierte rbv-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 25 Prozent.

Weiterlesen ...

40 Jahre Berufsbildung: Die Latte immer ein bisschen höher gelegt

Seit 40 Jahren ist die berufliche Fort- und Weiterbildung eine zentrale Zukunftsweiche für Qualität und Nachhaltigkeit im Leitungsbau.

Weiterlesen ...

Online-Konferenz Leitungskanäle – umwelt- und ressourcenschonend

Am 10. November 2021 findet im Rahmen des Projektes der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) „Wissenstransfer für Kommunen und Versorgungsunternehmen zu unterirdisch begehbaren Leitungskanälen als langfristige umwelt- und ressourcenschonende Infrastrukturbauwerte im urbanen Raum“ eine Online-Fachkonferenz zum Thema „Leitungskanäle im urbanen Raum“ statt. Für Interessenten ist die Teilnahme kostenlos.

Weiterlesen ...