Technische Gremien

Leitungsbauer müssen sich dem gesamten Spektrum des Leitungsbaus stellen. Dafür bietet der Verband die erforderliche Unterstützung: Der Technische Lenkungskreis nimmt die Belange der Mitglieder wahr. Spezielle Fragen werden in den angeschlossenen Technischen Ausschüssen bearbeitet, welche die unterschiedlichen Sparten des Leitungsbaus repräsentieren. Hier liegt die gebündelte Fachkompetenz für die Mitarbeit an einschlägigen technischen Regelwerken bei den regelsetzenden Organisationen im Leitungsbau.

 

 

Technischer Lenkungskreis

16.01.2014 | 

Vorsitzende und Mitglieder - Technischer Lenkungskreis

Weiterlesen …

Technischer Ausschuss Gas/Wasser

16.01.2014 | 

Vorsitzende und Mitglieder -Technischer Ausschuss Gas/Wasser

Weiterlesen …

Technischer Ausschuss Fernwärme

16.01.2014 | 

Vorsitzende und Mitglieder - Technischer Ausschuss Fernwärme

Weiterlesen …

Technischer Ausschuss Kabel

16.01.2014 | 

Vorsitzende und Mitglieder - Technischer Ausschuss Kabel

Weiterlesen …

Technischer Ausschuss Kanal

16.01.2014 | 

Vorsitzende und Mitglieder - Technischer Ausschuss Kanal

Weiterlesen …

Arbeitskreis Digitalisierung und BIM (GSTT/rbv)

16.01.2014 | 

Obmann und Mitglieder - GSTT/rbv-Arbeitskreis Digitale Transformation und Building Information Modeling (BIM)

Weiterlesen …

Arbeitskreis Grabenlose Bauweisen (rbv/GSTT/RSV)

16.01.2014 | 

Obmann und Mitglieder - rbv/GSTT/RSV-Arbeitskreis Grabenlose Bauweisen

Weiterlesen …

Arbeitskreis Schweißtechnik

16.01.2014 | 

Obmann und Mitglieder - Arbeitskreis Schweißtechnik

Weiterlesen …


Intern

Intranet für Gremienmitglieder:
www2.rohrleitungsbauverband.de

Aktuelles

Runder Tisch Leitungsbau: Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft!

Um die Energiewende erfolgreich voranzutreiben und den vorgegebenen ambitionierten Zeitplan einzuhalten, sind innovative Lösungen für eine auch in Zukunft sichere Infrastruktur gefragt. Am 21. Februar 2024 fand in Wiesbaden ein Austausch zwischen Leitungsbauunternehmen und Versorgern aus Rheinland-Pfalz, Saarland, Hessen und Thüringen statt.

Weiterlesen …

Europa schreitet gemeinsam in Sachen Dekarbonisierung voran

Europäische Fördergelder beschleunigen den Bau eines integrierten, offenen und diskriminierungsfreien zugänglichen Wasserstoffnetzes.

Die Europäische Kommission hat das dritte Vorhaben von gemeinsamem europäischem Interesse (IPCEI) namens "Hy2Infra" genehmigt, das darauf abzielt, die Wasserstoffinfrastruktur in Europa zu fördern.

Weiterlesen …

Wir sehen uns beim Oldenburger Rohrleitungsforum!

Bald öffnen sich die Türen zum 36. Oldenburger Rohrleitungsforum in den Weser-Ems-Hallen. Neben dem Beitrag von Dipl.-Ing. Andreas Hüttemann, rbv-Bereichsleiter Technik, der im 5. Vortragsblock über die wichtigsten Inhalte des neuen DVGW-Arbeitsblattes GW 302-1 und die nötigen Qualifikationen im grabenlosen Leitungsbau referiert und die Moderation übernimmt, ist der rbv im Vortragsprogramm auch durch Dipl.-Ing. Hartmut Wegener, rbv-Vizepräsident, vertreten.

Weiterlesen …

Termine