BMS Musterhandbuch und Gefährdungsanalyse

16.05.2013 | 

2. Auflage März 2013

Mit einer neuen Auflage des Musterhandbuches für ein Betriebliches
Managementsystem (BMS) und einer
speziell für den Leitungsbau erarbeiteten Gefährdungsanalyse trägt der Rohrleitungsbauverband den Entwicklungen des Marktes und den steigenden Anforderungen von Auftrag-gebern und Kunden von Leitungsbauunternehmen Rechnung. Das BMS lehnt sich sowohl an die DIN EN ISO 9001 als auch an die DIN EN ISO 14001 für Umweltmanagementsysteme sowie an das Sicherheits Certifikat Contraktoren (SCC) an und ist ein integraler Bestandteil des DVGW-Arbeits-blattes GW 301 und der darauf basierenden Zertifizierung für Leitungsbauunternehmen.

Weiterlesen ...

Bewegung beim Thema Dichtheitsprüfung

14.05.2013 | 

Am 27. Februar 2013 hat der nordrhein-westfälische Landtag eine Neufassung des Landeswassergesetzes (LWG) beschlossen. Der Landtag folgte in 2. Lesung dem Gesetzesentwurf von SPD und Grünen. Danach wird § 61a LWG NRW, der bis zu seiner Aussetzung Ende 2011 die Randbedingungen der Dichtheitsprüfung privater Abwasseranlagen in Nordrhein- Westfalen geregelt hat, gestrichen.

Weiterlesen ...

Mitgliederversammlung

26.04.2013 | 

„Packen wir es an!“ Mit diesem Appell beschloss rbv-Präsidentin Dipl.-Volksw. Gudrun Lohr-Kapfer die rbv-Mitgliederversammlung, die am 12. April im Rahmen der gemeinsamen Jahrestagung von Rohrleitungsbauverband e. V. (rbv) und der Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach e. V. (figawa) in Mainz stattfand. Im Jahr 2 nach der Satzungsänderung herrscht Zuversicht beim Verband und seinen Mitgliedern.

Weiterlesen ...

rbv zeigt in Oldenburg Flagge

12.03.2013 | 

Rohrleitungen im Zeichen des Klimawandels lautete das Motto des 27. Oldenburger Rohrleitungsforums, bei dem sich die Fachleute der Branche insbesondere der Frage widmeten, inwieweit sich die Leitungsinfrastruktur und damit die Gas- und Wassernetze sowie die Entwässerungssysteme in Zukunft verändern werden.

Weiterlesen ...

rbv-Pressegespräch

01.03.2013 | 

Am 16. Januar fand in der Geschäftsstelle des Rohrleitungsbauverbandes das diesjährige rbv-Pressegespräch statt.

Weiterlesen ...

20. Tagung Rohrleitungsbau in Berlin

19.02.2013 | 

Eine Branche verändert ihr Gesicht.

„Energieinfrastruktur im Wandel“ lautete das Motto der 20. Tagung Rohrleitungsbau, die von der Präsidentin des Rohrleitungsbauverbandes e. V. (rbv), Dipl.-Volksw. Gudrun Lohr-Kapfer, am 22. Januar im Hotel Palace Berlin eröffnet wurde. Gemeinsam mit dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V. (HDB) hatte der rbv die Mitglieder zu einer zweitägigen Veranstaltung eingeladen, die seit 1994 traditionell als thematischer Jahresauftakt in der Rohrleitungsbaubranche gilt.

Weiterlesen ...


Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Berufsbildung im Leitungsbau

 

 

Die Berufsbildungsgesellschaften des rbv freuen sich auf Ihren Besuch.

Kooperationspartner

 

GSTT

 

German Society for Trenchless Technology Kooperationspartner des rbv!

Berufswelten Energie & Wasser

 

berufswelten 

Das Berufswelten-Portal, die Informations-Drehscheibe für Unternehmen, engagierte Fachkräfte und alle, die es werden wollen.

Bau auf Sicherheit. Bau auf Dich.

 

BG BAU Siegel Webadresse 

Das Präventionsprogramm der BG BAU: „Sicheres Verhalten lohnt sich für Dich, Deine Familie, Freunde und Kollegen!“

Videos


 

Video „Leitungsbau Challenge Berlin 2017”
Weitere Videos