Netzausbau als nächster logischer Energiewende-Schritt

08.09.2014 | 

Wie viel soll über Land durchs Land?

Am 9. Juli hat die Reform des Erneuerbare­Energien­Gesetzes (EEG) grünes Licht von der EU­Kommission bekommen – vorausgegangen war ein monatelanger Streit, der sich vor allem um die Frage nach der Vereinbarkeit der deutschen Ökostrom­-Umlage mit europäischem Wettbewerbsrecht gedreht hatte.

Weiterlesen ...

12. Würzburger Kunststoffrohrtagung

14.07.2014 | 

Auf der 12. Würzburger Kunststoffrohrtagung, die am 25. und 26. Juni traditionsgemäß auf der Festung Marienberg stattfand, drehte sich inhaltlich wieder alles um die Welt der Kunststoffrohre. Die von Rohrleitungs-bauverband e. V. (rbv) und SKZ - ConSem GmbH konzipierte Fachtagung mit begleitender Ausstellung machte deutlich, über welche Potenziale Kunststoffrohrsysteme verfügen.

Weiterlesen ...

Das neue Erscheinungsbild des rbv

01.07.2014 | 

Neuer Schwung für die Welle

Ist es Ihnen schon aufgefallen? Seit einiger Zeit präsentiert sich der Rohrleitungsbauverband e. V. mit leicht verändertem Markenzeichen. Die behutsame Neugestaltung der rbv­-Wort­-Bildmarke ist Teil einer grundsätzlichen Überarbeitung des Corporate Designs des rbv, mit deren Umsetzung in den letzten Monaten begonnen worden ist.

Weiterlesen ...

Neufassung der TRGS 519 liegt vor

23.06.2014 | 

Konkretere Formulierungen, neue Vorschriften

Im März 2014 hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) die Neufassung der TRGS 519 „Asbest Abbruch­, Sanierungs­ oder Instandhaltungsarbeiten“ veröffentlicht. Die TRGS 519 findet im Rohrleitungsbau insbesondere bei Wasserversorgungsnetzen Anwendung. Darüber hinaus werden relevante Punkte für den Leitungsbau in dem DVGW­Merkblatt W 396 „Abbruch­, Sanierungs­ und Instandhal-tungsarbeiten an Wasserrohrleitungen mit asbesthaltigen Bauteilen oder Beschichtungen“ erörtert. Die wesentlichen den Rohrleitungsbau betreffenden Neuerungen der TRGS 519 werden im folgenden Artikel zusammengefasst.

Weiterlesen ...

Rundfunkbeitrag verfassungswidrig?

16.06.2014 | 

Erste Urteile liegen vor

Seit dem 1. Januar 2013 erfolgt die Berechnung des Rund-funkbeitrags auf einer neuen Grundlage: Ausschlaggebend ist nicht mehr die Anzahl der Geräte, sondern die der Betriebsstätten, Beschäftigten und Firmenfahrzeuge – eine Regelung, die in Betrieben einen teils empfindlichen finanziellen Mehraufwand verursacht und die keineswegs unstrittig ist.

Weiterlesen ...

brbv verabschiedet 53 Lehrgangsteilnehmer in Köln

06.06.2014 | 

Netzmeister gut – alles gut!

53 frischgebackene Netzmeister – 40 im Bereich Gas und Wasser sowie 13 im Bereich Fernwärme – nahmen am 23. Mai den Meisterbrief aufgrund ihrer erfolgreichen Teilnahme an der von der Berufsförderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH (brbv) angebotenen Maßnahme der beruflichen Weiterbildung in Empfang. 

Weiterlesen ...


Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Berufsbildung im Leitungsbau

 

 

Die Berufsbildungsgesellschaften des rbv freuen sich auf Ihren Besuch.

Kooperationspartner

 

GSTT

 

German Society for Trenchless Technology Kooperationspartner des rbv!

Berufswelten Energie & Wasser

 

berufswelten 

Das Berufswelten-Portal, die Informations-Drehscheibe für Unternehmen, engagierte Fachkräfte und alle, die es werden wollen.

Bau auf Sicherheit. Bau auf Dich.

 

BG BAU Siegel Webadresse 

Das Präventionsprogramm der BG BAU: „Sicheres Verhalten lohnt sich für Dich, Deine Familie, Freunde und Kollegen!“

Videos


 

Video „Leitungsbau Challenge Berlin 2017”
Weitere Videos