Technische Gremien

Leitungsbauer müssen sich dem gesamten Spektrum des Leitungsbaus stellen. Dafür bietet der Verband die erforderliche Unterstützung: Der Technische Lenkungskreis nimmt die Belange der Mitglieder wahr. Spezielle Fragen werden in den angeschlossenen Technischen Ausschüssen bearbeitet, welche die unterschiedlichen Sparten des Leitungsbaus repräsentieren. Hier liegt die gebündelte Fachkompetenz für die Mitarbeit an einschlägigen technischen Regelwerken bei den regelsetzenden Organisationen im Leitungsbau.

 

 

Vorsitzende und Mitglieder - Technischer Lenkungskreis

 

Vorsitzender

Dipl.-Ing. Dirk Schütte

August Fichter GmbH
Magellan Allee 1-3
65479 Raunheim

T +49 6142 1777-0
F +49 6142 1777-114
Web www.august-fichter.de

Stellvertretender Vorsitzender

Dipl.-Ing. Christian Albert

Südwestdeutsche Rohrleitungsbau GmbH
Intzestr. 14-16
60314 Frankfurt am Main

T +49 69 944325-0
F +49 69 944325-74
Web www.swr-gmbh.de

Mitglieder

Dipl.-Ing. Hans-Joachim Klisch

Gerald Peters Rohrleitungsbau GmbH
Am Hang 1- 3
29389 Bad Bodenteich

T +49 5824 966-0
F +49 5824 966-40
Web www.gpr-rohrbau.de

Falk Lipp

Südwestdeutsche Rohrleitungsbau GmbH
Intzestr. 14-16
60314 Frankfurt am Main

T +49 69 944325-0
F +49 69 944325-74
Web www.swr-gmbh.de

Dipl.-Ing. Herbert Pankow

KARL WEISS Ingenieurtief- und Rohrleitungsbau GmbH
Im Gewerbepark 8
15711 Zeesen

T +49 3375 901614
F +49 3375 901615
Web www.karl-weiss.com

Markus von Brechan

Hamelmann Versorgungs- und Elektrobau GmbH
Butzenstr. 39
47918 Tönisvorst

T +49 2152 9187-0
F +49 2152 3049
Web www.hamelmann-kempen.de

Betreuung durch den rbv

Dipl.-Ing.
Martina Buschmann

T +49 221 37668-36
F +49 221 37668-60
E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Intern

Intranet für Gremienmitglieder:
www2.rohrleitungsbauverband.de

Aktuelles

Familienfreundlich lohnt sich für alle

Fachkräfte gewinnen und langfristig binden – Familienfreundlichkeit ist mittlerweile ein harter Standort­ und Wettbewerbsfaktor für Arbeitgeber in Deutschland. Studien zeigen: Je besser Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gelingt, desto mehr Fachkräftepotenzial steht dem Arbeitsmarkt zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Buchtipp: „Kabellegungs- und Ziehtechniken - und was sonst noch alles dazu gehört“

Fachbuch in 2. aktualisierter Auflage erschienen - Das von der Gütegemeinschaft Leitungstiefbau e. V. (GLT) herausgegebene Handbuch stellt einen Leitfaden sowohl für Bauleiter des Auftragnehmers als auch des Auftraggebers zur Qualitätssicherung im Kabelleitungsbau dar. Es hilft als Nachschlagewerk, Lösungen für unterschiedliche Aufgaben zu finden.

Weiterlesen ...

Berufsförderungswerk der Bauindustrie NRW vermittelt Auszubildende aus Kamerun

„Eine echte Chance für den deutschen Arbeitsmarkt“ - Laut einer aktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung benötigt der deutsche Arbeitsmarkt bis zum Jahr 2060 pro Jahr rund 260.000 zusätzliche Fachkräfte aus dem Ausland. Die Mehrheit dieser Fachkräfte müsste nach Einschätzung der Studie aus Ländern außerhalb der EU nach Deutschland kommen.

Weiterlesen ...