Technische Gremien

Leitungsbauer müssen sich dem gesamten Spektrum des Leitungsbaus stellen. Dafür bietet der Verband die erforderliche Unterstützung: Der Technische Lenkungskreis nimmt die Belange der Mitglieder wahr. Spezielle Fragen werden in den angeschlossenen Technischen Ausschüssen bearbeitet, welche die unterschiedlichen Sparten des Leitungsbaus repräsentieren. Hier liegt die gebündelte Fachkompetenz für die Mitarbeit an einschlägigen technischen Regelwerken bei den regelsetzenden Organisationen im Leitungsbau.

 

 

Vorsitzende und Mitglieder - Technischer Lenkungskreis

 

Vorsitzender

Dipl.-Ing. Dirk Schütte

August Fichter GmbH
Magellan Allee 1-3
65479 Raunheim

T +49 6142 1777-0
F +49 6142 1777-114
Web www.august-fichter.de

Stellvertretender Vorsitzender

Dipl.-Ing. Christian Albert

Südwestdeutsche Rohrleitungsbau GmbH
Intzestr. 14-16
60314 Frankfurt am Main

T +49 69 944325-0
F +49 69 944325-74
Web www.swr-gmbh.de

Mitglieder

Dipl.-Ing. Hans-Joachim Klisch

Gerald Peters Rohrleitungsbau GmbH
Am Hang 1- 3
29389 Bad Bodenteich

T +49 5824 966-0
F +49 5824 966-40
Web www.gpr-rohrbau.de

Falk Lipp

Südwestdeutsche Rohrleitungsbau GmbH
Intzestr. 14-16
60314 Frankfurt am Main

T +49 69 944325-0
F +49 69 944325-74
Web www.swr-gmbh.de

Dipl.-Ing. Herbert Pankow

KARL WEISS Ingenieurtief- und Rohrleitungsbau GmbH
Im Gewerbepark 8
15711 Zeesen

T +49 3375 901614
F +49 3375 901615
Web www.karl-weiss.com

Markus von Brechan

Hamelmann Versorgungs- und Elektrobau GmbH
Butzenstr. 39
47918 Tönisvorst

T +49 2152 9187-0
F +49 2152 3049
Web www.hamelmann-kempen.de

Betreuung durch den rbv

Dipl.-Ing.
Martina Buschmann

T +49 221 37668-36
F +49 221 37668-60
E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Intern

Intranet für Gremienmitglieder:
www2.rohrleitungsbauverband.de

Aktuelles

Neuer Infopoint zum Thema ASR A5.2 veröffentlicht

In einem Infopoint informieren rbv und DVGW über die „Anforderungen der ASR A5.2 und der RSA beim Bau von Leitungen im Grenzbereich zu Verkehrswegen“. Diese Arbeiten können die Verkehrssicherheit gefährden und sind oftmals mit hohen Risiken für das Personal verbunden.

Weiterlesen ...

Neue Kooperationsvereinbarung im Rahmen der Initiative BALSibau

Vertreter von sechs Unternehmen und Verbänden - AGFW, DVGW, DWA, rbv, Telekom Deutschland und VST* – haben am 22. März 2021 eine Kooperationsvereinbarung zur Erhöhung der Sicherheit im Leitungstiefbau unterzeichnet. Sie wollen die seit Jahren bewährte „Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Leitungsbetreiber zur Schadensminimierung im Bau“ (kurz: BALSibau) gemeinsam bedarfsgerecht weiterentwickeln.

Weiterlesen ...

Online-Newsletter ergänzt Informationsangebot der rbv-Nachrichten

Alles bleibt anders – Um die externe Kommunikation des Rohrleitungsbauverbandes um einen weiteren digitalen Baustein zu ergänzen, wird der Verband seine Mitglieder und Partner – zusätzlich zu den rbv-Nachrichten – im neuen Jahr auch in Form eines Online-Newsletters über die wichtigsten Hintergründe, Trends und Termine der Organisation und der Baubranche informieren. Geplant sind für 2021 vier Print-Ausgaben der rbv-Nachrichten und drei Ausgaben des neuen Online-Newsletters.

Weiterlesen ...