Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA) hat ihre Geschäftsführung erweitert: Seit dem 1. August 2018 ist Rolf Usadel (57), bislang Leiter der Abteilung Zentrale Dienste/Finanzen bei der DWA, Mitglied der Bundesgeschäftsführung und kaufmännischer Bundesgeschäftsführer.

Der bisherige alleinige Bundesgeschäftsführer, Bauass. Dipl.­Ing. Johannes Lohaus (58), behält diese Bezeichnung bei und ist künftig zusätzlich Sprecher der Bundesgeschäftsführung. Entsprechende Beschlüsse fasste der DWA­Vorstand am 10. Juni 2018.

Johannes Lohaus ist seit 2005 Bundesgeschäftsführer; er hatte dieses Amt von Beginn an in enger Zusammenarbeit mit Rolf Usadel ausgeübt. Rolf Usadel war bislang schon stellver­tretender Bundesgeschäftsführer.

Zusammen mit der Erweiterung der Bundesgeschäftsführung hat die DWA Geschäfts­bereiche eingeführt: Lohaus verantwortet die fachlichen und verbandspolitischen Fragestellungen, Usadel die kaufmännischen und organisatorischen. Er bleibt Ansprechpartner der Geschäftsführer der sieben Landesverbände der DWA und leitet weiterhin die Abteilung Zentrale Dienste/ Finanzen in der Bundesgeschäftsstelle. (DWA)

2018 Usadel und Lohaus

Rolf Usadel (l.) und Johannes Lohaus
(Foto: DWA)


Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Berufsbildung im Leitungsbau

 

 

Die Berufsbildungsgesellschaften des rbv freuen sich auf Ihren Besuch.

Kooperationspartner

 

GSTT

 

German Society for Trenchless Technology Kooperationspartner des rbv!

Berufswelten Energie & Wasser

 

berufswelten 

Das Berufswelten-Portal, die Informations-Drehscheibe für Unternehmen, engagierte Fachkräfte und alle, die es werden wollen.

Bau auf Sicherheit. Bau auf Dich.

 

BG BAU Siegel Webadresse 

Das Präventionsprogramm der BG BAU: „Sicheres Verhalten lohnt sich für Dich, Deine Familie, Freunde und Kollegen!“

Videos


 

Video „Leitungsbau Challenge Berlin 2017”
Weitere Videos