Anmeldeschluss verpasst?

Nur wer mitmacht, kann was bewegen – getreu diesem Motto möchte der rbv seine Mitglieder noch einmal an die kommende WASSER BERLIN INTERNATIONAL erinnern. Für Kurzentschlossene oder solche Unternehmen, die den offiziellen Anmeldeschluss am 1. Oktober verpasst haben, bietet sich noch die Möglichkeit einer Teilnahme mit einem individuellen Messestand oder auf dem Firmengemeinschaftsstand des rbv.

Für die Großveranstaltung, die vom 24. bis 27. März 2015 auf dem Berliner Messegelände stattfindet, hat der Rohrleitungsbauverband gemeinsam mit der Messe Berlin erneut die Grundlage dafür geschaffen, dass die Leitungsbauunternehmen zusammen in einer Halle ausstellen können.
Nutzen Sie die Chance, die Leistungsstärke Ihres Unternehmens unter einem Dach in der Leitungsbauhalle sowie dem vom rbv organisierten KompetenzZentrum Leitungsbau mit den führen- den Verbänden der Branche zu präsentieren.

Informationen und Anmeldeunterlagen finden sich unter www.wasser-berlin.de.

Als Ansprechpartnerin für die Beteiligung auf dem Firmengemeinschafts-stand des KompetenzZentrums Leitungsbau steht Ihnen im Verband rbv-Referentin 

Dipl.-Ing. Martina Buschmann
, T + 49 221 37668-36,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Videos


 

Video „Leitungsbau Challenge Berlin 2017”
Weitere Videos