Beiträge aus den Bildungsgremien der Verbände - Erschienen in der Zeitschrift „DVGW energie | wasser-praxis“

Das Jahr 2019 stand in der Bildungsarbeit der Verbände weiter unter den großen Themen der Zeit wie Fachkräftemangel, Transformation der Energiewirtschaft, Digitalisierung und Flexibilisierung der Arbeitswelt von heute und morgen. Das hat Auswirkungen auf die weitere Ausgestaltung der beruflichen Bildung, insbesondere in der Versorgungswirtschaft.

So beschäftigten sich die Experten der Bildungsgremien von AGFW, BDEW, DVGW, rbv und VDE unter anderem weiter mit der Teilnovellierung der industriellen Metall- und Elektroberufe und dem Verteilnetztechniker. Ausführlich wurde der Einsatz von digitalen Lehr- und Lernmedien in der Ausbildung in der Energie- und Wasserwirtschaft beleuchtet. Die Neuordnung der Umweltberufe im Hinblick auf die Digitalisierung steht an, neben der Anpassung der Aufstiegsfortbildung zum Netzmeister.

Im Jahresreport 2019 sind alle Beiträge aus dem zurückliegenden Kalenderjahr zusammengestellt. Damit wird ein thematischer Einblick in die aktuelle Beratungsarbeit unserer Verbände ermöglicht.

Hier finden Sie den Artikel zum kostenlosen Download.


Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Berufsbildung im Leitungsbau

 

 

Die Berufsbildungsgesellschaften des rbv freuen sich auf Ihren Besuch.

Berufswelten Energie & Wasser

 

berufswelten 

Das Berufswelten-Portal, die Informations-Drehscheibe für Unternehmen, engagierte Fachkräfte und alle, die es werden wollen.