Die Herzog-Bau GmbH in Tüttleben bei Gotha engagiert sich seit Jahren in besonderer Weise für ein zukunftsfähiges Personal- und Gesundheitsmanagement, das darauf ausgerichtet ist, die Motivation und Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unabhängig vom Alter zu fördern.

Aber Niederlassungsleiter, Dipl.­-Ing. Armin Jordan, gleichzeitig Vorsitzender des Ausschusses für Personalentwicklung (AfP) und Stellvertretender Vorsitzender der Landesgruppe Hessen/Thüringen des Rohrleitungsbauverbandes e. V. (rbv) geht unter dem Motto "Potentiale nutzen - die soziale Tür öffnen" noch weiter. In dem Beitrag des Mitteldeutschen Rundfunks zur beispielhaften Inklusion in einer Tüttleber Baufirma werden Wege aufgezeigt, wie schwerbehinderte Fachkräfte ihren Beitrag zur Leistungsfähigkeit des Unternehmens leisten können.

Sehen Sie hier den Beitrag des Mitteldeutschen Rundfunks.


Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Berufsbildung im Leitungsbau

 

 

Die Berufsbildungsgesellschaften des rbv freuen sich auf Ihren Besuch.

Kooperationspartner

 

GSTT

 

German Society for Trenchless Technology Kooperationspartner des rbv!

Berufswelten Energie & Wasser

 

berufswelten 

Das Berufswelten-Portal, die Informations-Drehscheibe für Unternehmen, engagierte Fachkräfte und alle, die es werden wollen.

Bau auf Sicherheit. Bau auf Dich.

 

BG BAU Siegel Webadresse 

Das Präventionsprogramm der BG BAU: „Sicheres Verhalten lohnt sich für Dich, Deine Familie, Freunde und Kollegen!“

Videos


 

Video „Leitungsbau Challenge Berlin 2017”
Weitere Videos