Grundlagen und Entwicklungen rund um das Thema Wasserstoff

Wasserstoff kann in Abhängigkeit seiner Er­zeugungsart im Mobilitäts-­ und Industriesek­tor sowie im Wärmemarkt einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Er bietet aber auch die Chance neue Wertschöpfungsketten zu entwickeln, die vom Anlagenbau über die Infrastruktur bis hin zu Anwendungen reichen.

Mit dem Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft werden Anpassungen der Infrastruktur einhergehen. Welche Veränderungen sich durch den Energieträger Wasserstoff im Einzelnen für Rohrleitungsbauunternehmen ergeben, ist wegen des noch nicht abschließend geklärten Ausbaus der Wasserstoffinfrastruktur und des noch nicht abgeschlossenen Forschungsbedarfs derzeit nicht im Detail bewertbar. Mit dem Infopoint Wasserstoff werden allerdings Grundlagen und Entwicklungen rund um das Thema Wasserstoff zusammengefasst, die Sie kennen sollten.

Hier finden Sie den vollständigen rbv-Infopoint zum kostenlosen Download.


Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Berufsbildung im Leitungsbau

 

 

Die Berufsbildungsgesellschaften des rbv freuen sich auf Ihren Besuch.

Berufswelten Energie & Wasser

 

berufswelten 

Das Berufswelten-Portal, die Informations-Drehscheibe für Unternehmen, engagierte Fachkräfte und alle, die es werden wollen.

Videos


 

Video „Leitungsbau Challenge Berlin 2017”
Weitere Videos