16./17.03.2021, Köln

Networking kompakt - Die Kölner Netzmeistertage finden am 16. und 17. März 2021 im Radisson Hotel, Köln,  statt. Das bundesweite Treffen der Netzmeister, das im Rahmen eines innovativen Veranstaltungs­konzepts alle Facetten der Branche abbildet und eine Vielzahl neuer Impulse aufzeigt, lädt zum gemeinsamen Netzwerken ein.

Die Fortführung der mit großem Anklang angenommenen beiden Vorjahresveranstaltungen für die Bereiche Gas, Wasser und Fernwärme bietet ein informatives Forum für die Netzmeister, um vorhandenes Wissen aufzufrischen und relevante Änderungen und Neuerungen zu vermitteln.

Theorie und Praxis im Einklang

Am ersten Tag stehen produktneutrale Vorträge in den Bereichen Gas/Wasser und Fernwärme auf dem Programm. Das Themenspektrum reicht von grabenlosen Verfahren und dem Betrieb von Trinkwasseranlagen über die Behandlung einschlägiger Regelwerke bis hin zur neuen Datenschutz-Grundverordnung. Themen also, mit denen die meisten Netzmeister und Fachleute in ihrem Berufsumfeld täglich konfrontiert werden.

Aufgrund der großen Resonanz in den beiden Vorjahren auf das innovative Veranstaltungs­konzept erwartet die Teilnehmer am zweiten Veranstaltungstag die bereits ausgebuchte Fachausstellung und die begleitenden Industrievorträge in zwei Vortragssektionen, inklusive der dazugehörigen Praxisvorführungen. Die einzelnen Vorträge der jeweiligen Sektion sind noch am Veranstaltungstag je nach fachlicher Interessen- und Themenlage frei wählbar.

Im Ausstellungsbereich können sich interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei namhaften Herstellern der Branche über neueste produktspezifische Entwicklungen und Verfahren informieren und dabei Geräte, Materialien und Dienstleistungen näher kennenlernen. Den Abschluss des ersten Tages bildet ein gemeinsamer Abend, der zur Pflege des Netzwerks der Meister sowie zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch einlädt.


Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Berufsbildung im Leitungsbau

 

 

Die Berufsbildungsgesellschaften des rbv freuen sich auf Ihren Besuch.

Kooperationspartner

 

German Society for Trenchless Technology e.V.

 

GSTT

 

 

Rohrleitungssanierungsverband e.V.

 

RSV

 

Berufswelten Energie & Wasser

 

berufswelten 

Das Berufswelten-Portal, die Informations-Drehscheibe für Unternehmen, engagierte Fachkräfte und alle, die es werden wollen.

Aktuelles

Einheitliche Fortbildung beim Breitbandausbau - Fachkräftepotenzial optimal ausschöpfen

Mit der Gründung der Initiative „Gremienverbund Breitband“ wollen rbv, VDE DKE und ZVEH das Schulungsangebot im Bereich Breitband vereinheitlichen und die Qualifizierung dringend benötigter Fachkräfte vorantreiben. Gemeinsam erarbeitete, bundesweit einheitliche, Standards sollen für mehr Transparenz im Bildungsbereich sorgen und dem Gigabitausbau in Deutschland neue Impulse geben.

Weiterlesen ...

rbv feiert runden Geburtstag

Seit 70 Jahre den Leitungsbau jeden Tag ein bisschen besser machen - Das Jahr 2020 markiert im Kalender des Rohrleitungsbauverbandes e. V. (rbv), Köln, ein ganz besonderes Datum. 1950 als „Verband der Rohrleitungsbauunternehmen im Gas- und Wasserfach e. V.“ in Hamburg gegründet, treten alle Akteure des technisch-wissenschaftlichen Vereins seit sieben Jahrzehnten engagiert und mit Nachdruck für einen qualitätsorientierten Leitungsbau in Deutschland ein.

Weiterlesen ...

IHK Köln und Rohrleitungsbauverband verabschieden 61 neue Netzmeister

Meisterlich in die Zukunft investiert - „Mit Hilfe Ihrer Dozentinnen und Dozenten haben Sie sich in den vergangenen Monaten zielstrebig ein sehr hohes Maß an Können, Wissen und beruflicher Qualifikation erworben.

Weiterlesen ...

Videos


 

Video „Leitungsbau Challenge Berlin 2017”
Weitere Videos