SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandard des BMAS veröffentlicht

24.04.2020 | 

Die im Arbeitsschutzstandard des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) beschriebenen, besonderen Arbeitsschutzmaßnahmen verfolgen das Ziel, durch die Unterbrechung der Infektionsketten die Bevölkerung zu schützen. Die Gesundheit von Beschäftigten soll gesichert, die wirtschaftliche Aktivität wiederhergestellt und zugleich ein mittelfristig andauernden Zustand flacher Infektionskurven erreicht werden. Dabei ist die Rangfolge von technischen, organisatorischen bis hin zu personenbezogenen Schutzmaßnahmen zu beachten.

Weiterlesen ...

Update: BMI zu Fortführung der Baumaßnahmen

21.04.2020 | 

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hat sich in seinen Schreiben vom 23. und 27. März 2020 zu bauvertraglichen Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie geäußert. Die darin festgehaltenen Regelungen gehen unter anderem auf die Fortführung der Baumaßnahmen, die Handhabung von Bauablaufstörungen, den Tatbestand der höheren Gewalt und zu leistenden Zahlungen ein. Sinngemäß können die Aussagen/Anweisungen auch zur Diskussion mit privaten Auftraggebern verwendet werden.

Weiterlesen ...

BG Bau – Hinweise zu Schutzmasken für Betriebe der Bauwirtschaft

16.04.2020 | 

Die Nachfrage nach Schutzmasken steigt. Dies gilt auch für die Beschäftigten in der Bauwirtschaft, die – anders als in anderen Branchen – ihre Tätigkeit fortsetzen und dabei nicht ins Homeoffice ausweichen können. Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) informiert auf ihrer Internetseite, welche Masken wie schützen und was bei der Nutzung von Alternativen zu beachten ist.

Weiterlesen ...

Steuerliche Erleichterungen für von der Corona-Krise unmittelbar Betroffene

09.04.2020 | 

Das Bundesministerium der Finanzen und die obersten Finanzbehörden der Länder haben verschiedene steuerliche Erleichterungen beschlossen, um die von der Corona-Krise unmittelbar und nicht unerheblich betroffenen Steuerpflichtigen zu entlasten. Ziel ist es, die Liquidität bei Unternehmen zu verbessern, die durch die Corona-Krise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind.

Weiterlesen ...

HDB – Weitere Informationen und nützliche Links

07.04.2020 | 

Auf seiner Internetseite stellt der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V. (HDB) weitere Informationen und nützliche Links zur aktuellen Corona-Situation zur Verfügung. Neben den Erlassen und Informationen der Bundesregierung, den Schreiben an Politik und große Auftraggeber gehören hierzu unter anderem auch Informationen von Banken und Institutionen sowie zum Arbeits- und Sozialrecht.

Weiterlesen ...

Hinweise aus den bauindustriellen Landesverbänden und den Bundesländern

31.03.2020 | 

Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V. (HDB) hat auf seiner Internetseite eine Übersicht mit Informationen der bauindustriellen Landesverbände sowie zu Einschränkungen der Bundesländer in Form von Verordnungen und Allgemeinverfügungen zusammengestellt. Hier können sich Bauunternehmen über die landesspezifischen Aspekte der Corona-Lage informieren.

Weiterlesen ...


NEWSLETTER

 

button newsletter

 

Im April startet unser neuer rbv-Newsletter. Hier können Sie sich für diesen Dienst bereits jetzt anmelden: ANMELDUNG

 

Berufsbildung im Leitungsbau

 

 

Die Berufsbildungsgesellschaften des rbv freuen sich auf Ihren Besuch.

Aktuelles

Neuer Infopoint zum Thema ASR A5.2 veröffentlicht

In einem Infopoint informieren rbv und DVGW über die „Anforderungen der ASR A5.2 und der RSA beim Bau von Leitungen im Grenzbereich zu Verkehrswegen“. Diese Arbeiten können die Verkehrssicherheit gefährden und sind oftmals mit hohen Risiken für das Personal verbunden.

Weiterlesen ...

Neue Kooperationsvereinbarung im Rahmen der Initiative BALSibau

Vertreter von sechs Unternehmen und Verbänden - AGFW, DVGW, DWA, rbv, Telekom Deutschland und VST* – haben am 22. März 2021 eine Kooperationsvereinbarung zur Erhöhung der Sicherheit im Leitungstiefbau unterzeichnet. Sie wollen die seit Jahren bewährte „Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Leitungsbetreiber zur Schadensminimierung im Bau“ (kurz: BALSibau) gemeinsam bedarfsgerecht weiterentwickeln.

Weiterlesen ...

Online-Newsletter ergänzt Informationsangebot der rbv-Nachrichten

Alles bleibt anders – Um die externe Kommunikation des Rohrleitungsbauverbandes um einen weiteren digitalen Baustein zu ergänzen, wird der Verband seine Mitglieder und Partner – zusätzlich zu den rbv-Nachrichten – im neuen Jahr auch in Form eines Online-Newsletters über die wichtigsten Hintergründe, Trends und Termine der Organisation und der Baubranche informieren. Geplant sind für 2021 vier Print-Ausgaben der rbv-Nachrichten und drei Ausgaben des neuen Online-Newsletters.

Weiterlesen ...