Unsere Bildungsgesellschaften:

  • Berufsföderungswerk des Rohrleitungsbauverbandes GmbH (brbv)
  • rbv GmbH
  • Bildungsinstitut des Leitungsbaus der Bauindustrie GmbH

 

Geschäftsführer rbv GmbH, brbv GmbH, BLB GmbH

Geschäftsführer rbv GmbH, Prokurist brbv GmbH

Referenten

Seminar-, Lehrgangs,- Tagungs- und Messeorganisation

Standort Dresden Aufbaulehrgänge/Tagesseminare

Assistentin der Geschäftsführung

Versand, Logistik

Seminar- und Lehrgangsorganisation

Seminar- und Lehrgangsorganisation, Öffentlichkeitsarbeit

Buchhaltung


Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Berufsbildung im Leitungsbau

 

Das Berufsförderungs­werk des Rohrleitungs­bauverbandes GmbH (brbv) sowie die rbv GmbH sind bundesweit tätige Bildungs-Service­dienstleister im Leitungsbau. Hauptaufgaben unserer beiden Gesellschaften sind Angebot und Durchführung eines umfassenden und modernen Fort- und Weiterbildungs­programms im Leitungsbau.

www.brbv.de

Berufswelten Energie & Wasser

 

berufswelten

 

Die Berufswelten in der Energie- und Wasserwirtschaft sind vielfältig, spannend und zukunftsorientiert. Die optimale Berufswahl treffen, den richtigen Ausbildungs- oder Studienplatz finden oder die besten Nachwuchskräfte für Ihr Unternehmen entdecken: Dieses Portal ist die Informations-Drehscheibe für Unternehmen, engagierte Fachkräfte und alle, die es werden wollen.

 

www.berufswelten-energie-wasser.de

Aktuelles

Deutsche Meisterschaft der Gas- und Wasserversorgungstechnik: Wettkampfteams gesucht!

Bereits zum vierten Mal werden die Gasfachliche und die Wasserfachliche Aussprachetagung (gat/wat) den Rahmen für die Austragung der vom Deutschen Verein des Gas- und Wasser­faches e. V. (DVGW) und vom rbv durchgeführten Deutschen Meisterschaft der Gas- und Wasserversorgungstechnik bieten.

Weiterlesen...

Situation auf dem Ausbildungsmarkt

Im Zeitraum Oktober 2016 bis Juni 2017 ist im Vorjahresvergleich die Zahl der Bewerber­innen und Bewerber für eine Ausbildung ab Herbst 2017 leicht gestiegen (+ 0,6 %). 18.800 der gemeldeten Bewerber haben einen Fluchthintergrund.

Weiterlesen...

Verdienst von Hochschulabsolventen

Über alle Branchen und Abschlüsse hinweg beziehen Hochschulabsolventen im Schnitt ein jährliches Einstiegsgehalt von 43.500 Euro brutto. Sie erhalten damit 37 % mehr als die Befragten ohne akademischen Abschluss.

Weiterlesen...