Mitgliedsunternehmen suchen

Suche nach:
Nur Suchen:

Suchen Sie nach Firma, Stichwort, Stadt oder Zertifizierung – oder wählen Sie ein Bundesland.
Alle Mitglieder alphabetisch auflisten.

Bitte wählen Sie ein Bundesland:

 

Deutschlandkarte

bremen.png berlin.png hamburg.png baden-wuerttemberg.png bayern.png rheinland-pfalz.png nordrhein-westfalen.png niedersachsen.png saarland.png hessen.png thueringen.png sachsen.png sachsen-anhalt.png brandenburg.png mecklenburg-vorpommern.png schleswig-holstein.png

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen

 

Kontakt

Rohrleitungsbauverband e. V.
Marienburger Straße 15
50968 Köln

T +49 221 376 68-20 
F +49 221 376 68-60
E-Mail: info@rohrleitungsbauverband.de

Aktuelles

rbv nimmt Stellung zum DigiNetz-Gesetz - Risiko und Chance zugleich

Rund ein halbes Jahr ist das „Gesetz zur Erleichterung des Ausbaus digitaler Hochgeschwin­digkeitsnetze“ (DigiNetz-Gesetz) in Kraft. Kern der Regelung ist die Einbindung von öffentlichen Versorgungsnetzen in den Ausbau des Breitband­netzes.

Weiterlesen...

Sitzung des CEN Technical Committee 107: rbv normt mit

Zahlreiche Normungsprojekte und deren Bearbei­tungsstatus standen auf der Tagesordnung der jährlichen Sitzung des Technischen Komitees 107 „Werksmäßig gedämmte Mantel­rohre für Fernwärme“ (TC 107), die am 24. und 25. April im finnischen Helsinki stattfand.

Weiterlesen...

Andreas Hüttemann ist neuer rbv-Referent

Zurück zu den Wurzeln - Das rbv-Team in der Marienburger Straße 15 hat Verstärkung erhalten: Seit 1. Juni ist Dipl.-Ing. Andreas Hüttemann dort als Referent beschäftigt und soll insbesondere seine fundierten und langjährigen Kenntnisse der nationalen und interna­tionalen Regelwerke und Normen in die immer bedeutsamere europäische Normung für den Leitungsbau einbringen.

Weiterlesen...